Autoren / Hrsg.

zurückvor
Richard Blank

Richard Blank

Richard Blank studierte Philosophie in Köln, Wien, München und promovierte bei Ernesto Grassi.
Er schrieb Hörspiele, veröffentlichte mehrere Bücher, u.a. Sprache und Dramaturgie, Schah Reza, der letzte deutsche Kaiser (Rogner & Bernhard, München 1977), Jenseits der Brücke – Bernhard Wicki, ein Leben für den Film (Econ, München 1999) und machte Dokumentarfilme für das Femsehen. Seit 1978 inszeniert er nach eigenen Drehbuchvorlagen Spielfilme für Fernsehen und Kino. Sein Kinofilm Prinzenbad, in dem Bernhard Wicki seine letzte große Rolle spielte, war der einzige deutsche Spielfilmbeitrag bei den Filmfestspielen in Venedig 1994.

www.richardblank.de