Autoren / Hrsg.

zurückvor
Dacia Maraini

Dacia Maraini

Dacia Maraini wurde 1936 in Florenz geboren. Ihre Kindheit verbrachte sie in Japan, wo die Familie zwei Jahre in einem Konzentrationslager für Antifaschisten interniert war. 1945 kehrte die Familie zurück nach Italien. 1961 debütierte sie mit dem Roman La Vacanza, und hat seit dem zahlreiche Romane, Theaterstücke, Gedichte und Essays veröffentlicht. Sie zählt zu den maßgeblichen Wegbereiterinnen der italienischen Frauenbewegung.