Autoren / Hrsg.

zurückvor
Brigitte Fürle

© Foto: Alexander Paul Englert

Brigitte Fürle

Brigitte Fürle wurde in Wien geboren. Sie studierte Theaterwissenschaft und Romanistik in Wien und Italien. Promotion 1987. Von 1999-2001 war Brigitte Fürle als Dramaturgin beim Bayerischen Staatsschauspiel tätig; 2001 ging sie mit Elisabeth Schweeger ans Schauspiel Frankfurt, wo sie in erster Linie für die internationalen Kontakte zuständig war. Von 2002–04 kuratierte sie bei den Salzburger Festspielen das young directors project. Ab Juni 2006 übernahm Brigitte Fürle die Künstlerische Leitung von spielzeiteuropa | Berliner Festspiele. Seit 1995 lehrt sie an der Theaterwissenschaft der Universität Wien "Avantgarde heute - Neue Theaterformen". 

Seit der Spielzeit 2013 ist Brigitte Fürle Künstlerische Leiterin des Festspielhaus St. Pölten und lebt in Wien und Salzburg.