Autoren / Hrsg.

zurückvor
Joost Smiers

Joost Smiers

Prof. Dr. Joost Smiers (geb. 1943) ist Politikwissenschaftler (Research Fellow) an der Forschungsstelle für Kunst und Ökonomie an der Kunsthochschule Utrecht (HKU). Er war Gastprofessor an der University of California Los Angeles (UCLA) und hält Vorträge in zahlreichen Ländern zu Themen der Entwicklung der Kulturindustrien, des geistigen Eigentums und der Gemeinfreiheit, des Wettbewerbsrechts im Kulturbereich, der Europäischen Kulturpolitik, der kulturellen Vielfalt und Identität. Zu seinen Publikationen zählen u. a. Arts under Pressure. Promoting Cultural Diversity in the Age of Globalisation, Unesco's Convention on the Protection and Promotion of the Diversity of Cultural Expressions. Making it Work und Artistic Expression in a Corporate World. Do we need monopolistic control?. Joost Smiers lebt in Amsterdam.