Titel

*vor
Material Brecht – Kontradiktionen 1968–1976

Storch, Wolfgang

Material Brecht – Kontradiktionen 1968–1976

Erfahrungen bei der Arbeit mit den Stücken von Bertolt Brecht

88 Seiten, Abb. 128
1993
Broschur
ISBN 978-3-923854-91-2
vergriffen

Ausstellung und Broschüre aus Anlaß des 4. Kongresses der Internationalen Brecht Gesellschaft.

Übersicht der dokumentierten Inszenierungen:

Baal (Schlöndorff, Neuenfelds); Trommeln in der Nacht (Nel); Im Dickicht der Städte (Stein, Grüber); Der Untergang des Egoisten Fatzer (Steckel); Die Mutter (Schwarze, Schwiedrzik, Steckel, Stein, Berghaus); Die Mutter-Kantate (Eisler-Chor, Chor der Gesamtschule Dortmund-Scharnhorst); Die heilige Johanna der Schlachthöfe (Meyer, Besson); Der Brotladen (Zentrifuge, West-Berlin); Die Ausnahme und die Regel (Lichtenstein, Steckel); Die Dreigroschenoper (Heyme); Die sieben Todsünden (Bausch); Heiner Müller: Das Laken (Karge und Langhoff); Heiner Müller: Der Lohndrücker (Steckel); Turandot oder der Kongreß der Weißwäscher (Deichsel, Schauer, Wiens).

 

Die 1976 erschienene Publikation wurde in den 1990er Jahren durch den Verlag vertrieben.