Newsletter gb
TheaterFilmLiteratur seit 1983
Alexander Verlag

Unser Titel »Im Land der Schmerzen« von Alphonse Daudet ist unter den dreißig Hotlist-Kandidaten! Bei der Wahl der »Zehn aus Dreißig« ist auch das Publikum gefragt: Drei der zehn Titel auf der Hotlist 2022 werden wie immer online entschieden. Bis inklusive 15. August können alle Interessierten ihre Stimme auf der Website der Hotlist abgeben!

HIER geht es direkt ins WAHLLOKAL! Vote here!

»Daudet hatte den kalten Blick – aber auch ein mitfühlendes, leidendes Herz.« Julian Barnes

»Der Faszination, die von diesem schmalen Band ausgeht, kann man sich schlecht entziehen. Ein seltsam heller, eisklarer Ton durchdringt hier alles. Schmerz lässt den einen schreien, den anderen verstummen, Daudet aber versucht, sich im Moment der Pein zum Sprechen zu zwingen. Die Reise ins Land der Schmerzen wird eine Suche nach einer Wahrheit jenseits der Sprache. Kreisend, bohrend, wie der Schmerz selbst, so sucht Daudet nach Bildern, wenigstens sein Erscheinen zu erfassen.« DIE ZEIT