Newsletter gb
TheaterFilmLiteratur seit 1983
Alexander Verlag

In Vorbereitung





  • Titel
  • Autor
RAUMWERDEN

RAUMWERDEN

Ein Traum vom Theater in 101 Bewegungen

Farsi luogo. Aus dem Italienischen von Peter Kammerer

2019
120 Seiten. Broschur
ISBN 978-3-89581-497-6
noch nicht erschienen
ca. 15,– €

»Martinellis Arbeit gehört zum Besten, was das italienische Theater hervorgebracht hat.«
Roberto Saviano

Marco Martinelli entwirft ein poetisch-politisches Manifest, das in 101 fragmentarischen Reflexionen Sinn und Zweck des Theaters hinterfragt.
In einer fantasievollen Bildsprache verwebt er Theatergeschichte – Martinelli verweist auf Aristophanes, Shakespeare, Brecht bis hin zum Living Theatre – mit Gedanken zu den politischen und sozialen Verhältnissen unserer Welt, um das Theater an seinen Ursprung zurückzubringen: in die Mitte der Gesellschaft als selbstverständlichen Teil des alltäglichen Lebens.
Das Theater, von dem Martinelli träumt, entzieht sich der »Allmacht des Marktes und des Skandals«, ist »Kunst des Zuhörens und der Zuwendung«, es ist »ein Niemandsland, das zum Land für alle wird«.