Newsletter
TheaterFilmLiteratur seit 1983
Alexander Verlag

Neuerscheinungen







  • Titel
  • Autor
  • Stimmen
Ein Bild von Afrika. Essays

Ein Bild von Afrika. Essays

Zeichen 7

Aus dem Englischen von Wulf Teichmann und Thomas Brückner

2000
195 Seiten. Broschur. 2. Auflage
ISBN 978-3-89581-087-9
vergriffen
2,– €
Chinua Achebe hat mit seinen Werken das von vielen weißen Autoren entworfene Zerrbild der Afrikaner korrigieren wollen. 1975 sorgte er für Aufsehen mit einem Vortrag, in dem er Joseph Conrads Herz der Finsternis als rassistisches Werk brandmarkte. Der kritische Essay über Conrads Novelle bildet das Zentrum des Essaybandes Ein Bild von Afrika.
Der Band enthält außerdem Achebes Texte Afrikanische Literatur als Wiedergeburt der Feier, Arbeit und Spiel in Tutuolas Palmweintrinker, Gewidmet Victoria, Königin von England u.a.
»Meisterlich seziert Achebe Joseph Conrads Herz der Finsternis und die europäisch-koloniale Sicht auf Afrika und seine Menschen. Unter der sprachlichen Schönheit und einer liberalen Verurteilung imperialer Ausbeutung legt Achebe den abstoßenden Rassismus eines großen Literaten frei.«
Sabine Berking, NDR Radio 3