Newsletter gb
TheaterFilmLiteratur seit 1983
Alexander Verlag

Neuerscheinungen








  • Titel
  • Autor
Aristoteles oder der Vampir des westlichen Theaters

Aristoteles oder der Vampir des westlichen Theaters

Aristote ou le vampire du théâtre occidental. Aus dem Französischen von Kerstin Beyerlein

2018
294 Seiten. 15,0 x 21,5 cm. Broschur
ISBN 978-3-89581-456-3
38,– €

Eine Dekonstruktion der Poetik von Aristoteles. Deutsche Erstausgabe!

Florence Dupont zeigt in Schlaglichtern quer durch die Theatergeschichte der letzten zweieinhalbtausend Jahre, wie die von Aristoteles formulierte streng literarische Definition des Theaters ihm seine performative Kraft geraubt hat.

»Alle unsere Denkweisen über das Theater werden von Kategorien beeinträchtigt, die genau genommen die aristotelischen Kategorien der Poetik sind. Um die Bühnen davon zu befreien und die Veränderungen, die das Theater zu Beginn des 21. Jahrhunderts umtreiben, verstehen und begleiten zu können, ist es notwendig, die Poetik vollständig zu dekonstruieren. Darum geht es in diesem Buch.« Florence Dupont

»Mit ihrer Mahnung, die Fixierung auf die Textüberlieferung zu überwinden, eignet sich ihr Werk vorzüglich dazu, als Waffe gegen die Sinnpolizei, die in vielerlei Gestalt im deutschen Theater ihr Unwesen treibt, in Stellung gebracht zu werden.« Hans-Thies Lehmann