Deutscher Verlagspreis 2019
Newsletter gb
TheaterFilmLiteratur seit 1983
Alexander Verlag

Autoren / Hrsg.

  • Titel
  • zur Person
Gob Squad – What are you looking at?

Gob Squad – What are you looking at?

Postdramatisches Theater in Portraits

Die von der Kunststiftung NRW initiierte Reihe widmet sich der Entwicklung einer neuen Theaterästhetik seit den 1990er Jahren. Die Geschichte von Akteur*innen des...

ca. 12,– €
Postdramatisches Theater in Portraits

Postdramatisches Theater in Portraits

»Theater kann viel mehr sein«. Ein Gespräch

»Theater kann viel mehr sein« Die kostenlose Einführungsbroschüre zur neuen Buchreihe Postdramatisches Theater in Portraits enthält ein Gespräch zwischen Eva Behrendt (theater...

PRATER-SAGA

PRATER-SAGA

Das Buch dokumentiert die in der Spielzeit 2004/2005 entstandene fünfteilige Prater-Saga an der Berliner Volksbühne anhand von Gesprächen, Interviews und Szenen-Fotos. Es enthält...

16,90 €
vergriffen
Aenne Quiñones

Aenne Quiñones (Hrsg.)

Aenne Quiñones ist Kuratorin und Dramaturgin in Berlin.
1996 war sie Mitbegründerin des Theater- und Performance-Festivals »reich & berühmt«, das bis 2003 in Berlin stattfand. Von 1997 bis 2002 leitete sie im Berliner Podewil - Zentrum für aktuelle Künste den Bereich Theater- und Performance. 2002–2011 arbeitete sie als Dramaturgin und Kuratorin an der Berliner Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz. 2004 war sie Teil der künstlerischen Leitung der Ruhrfestspiele Recklinghausen. 2010 und 2012 war sie künstlerische Leiterin des Theaterfestivals »FAVORITEN« in Dortmund, und während der Spielzeit 2011/12 als Dramaturgin am Residenztheater München tätig. Seit Herbst 2012 ist sie Stellv. Künstlerische Leiterin des HAU Hebbel am Ufer in Berlin.