Newsletter gb
TheaterFilmLiteratur seit 1983
Alexander Verlag

Programm







Programm

JAKI NOTES

JAKI NOTES

Hommage an/Homage to Jaki Liebezeit

Mit Fotografien von Stefan Kraus

Eine Hommage an die Schlagzeug-Legende Jaki Liebezeit – Mitbegründer der weltbekannten Kölner Band CAN. Jaki Liebezeit war einer der wichtigsten Schlagzeuger seiner Generation....

ca. 15,– €
Das bauhaus gibt es nicht

Das bauhaus gibt es nicht

Mit einem Beitrag von Stefan Kraus und Fotografien aus dem Nachlass von Ruth Hollós und Erich Consemüller. Vorwort von Wolfgang Holler

Der Kunsthistoriker Wulf Herzogenrath versammelt ausgewählte eigene Texte, die verschiedeneAspekte des Bauhauses und seiner Rezeption behandeln. Ergänzt wird der Band um einen...

22,– €
Paket Flandern & die Niederlande

Das Buchpaket beinhaltet folgende Titel: Türkischer Honig und Amerikanisch kurz des holländischen Autors Jan Wolkers und Menuett und Mein kleiner Krieg des flämischen...

69,70 €
Sonderpreis 10,– €
Theorie des Scheins

Theorie des Scheins

Kleine Philosophie des Theaters

Hans-Thies Lehmann, der den philosophischen Aspekten des Theaters immer besondere Aufmerksamkeit gewidmet hat, versammelt zu unterschiedlichen Stichworten und Themen des Theaters...

25,– €
Waste Your Time

»The economization of our entire lifespan and the apparent compulsion to constant self-optimization are dead ends into which the dynamics of the market economy have led us....

10,– €
Erste Hilfe für die Künstlerseele

Erste Hilfe für die Künstlerseele

Stressbewältigung, Kommunikation und Konfliktlösung im Kulturbetrieb

Ein Ratgeber

Ein praktischer Ratgeber für Mitarbeiter*innen in Kunst- und Kulturbetrieben. Künstlerinnen und Künstler stehen in Theatern, Opern, Orchestern und anderen Kulturinstitutionen...

15,– €
Das Deutschbuch

Das Deutschbuch

Über Deutschland und die Deutschen

»›Nur der Deutsche … kann die gesamte Menschheit umfassen.‹ Als der Philosoph Johann G. Fichte um 1800 diese vermessene Behauptung aufstellte, gab es an die 300 deutschsprachige...

10,– €
Disconnected

Disconnected

Theater Tanz Politik

Saarbrücker Poetikdozentur für Dramatik

Falk Richter entwirft in Disconnected sein Modell des Theaters, das Tanz, Text und Musik zu einem Gesamtkunstwerk verbindet, das immer kollektiv, im Dialog mit anderen...

16,– €