Newsletter gb
TheaterFilmLiteratur seit 1983
Alexander Verlag

Thema: Theater






Thema: Theater

Das GRIPS-Liederbuch

Erweiterte Neuauflage zum 50. Jubiläum! Das GRIPS-Liederbuch von Volker Ludwig und Birger Heymann, den Schöpfern des legendären Musicals Linie 1 und zahlloser Kinderlieder zu...

14,90 €
Für die Zukunft – 50 Jahre GRIPS Theater

50 Jahre GRIPS Theater – das Jubiläumsbuch! 50 Jahre GRIPS Theater – das sind 50 Jahre Kampf für Kinderrechte, hunderte Stücke, abertausende Stunden hinter den Kulissen mit...

19,– €
Das geschichtliche Gefühl

Das geschichtliche Gefühl

Wege zu einem globalen Realismus

Saarbrücker Poetikdozentur für Dramatik

»Der Theatererneuerer.« Der Spiegel Detailliert legt der »derzeit einflussreichste Regisseur des Kontinents« (Die ZEIT) die komplexen gesellschaftlichen und ästhetischen...

16,– €
Erfolgreich Vorsprechen

Erfolgreich Vorsprechen

Audition. Aus dem Amerikanischen von Petra Schreyer.

Mit einer Einleitung von Keith Johnstone und einem Vorwort von Bob Fosse

Das Leben eines Schauspielers ist geprägt von der Suche nach der ersehnten Rolle; dabei erfährt er oder sie mehr Ablehnungen als Zusagen und ist gezwungen, sich immer neu zu...

22,– €
Der Schauspieler und das Ziel

Der Schauspieler und das Ziel

Ängste und Blockaden überwinden

The Actor and the Target. Aus dem Englischen von Sabine Herken. Mit einem Nachwort von Rosee Riggs

Bereits in 15 Sprachen übersetzt, erscheint das praktische Schauspielhandbuch des britischen Regisseurs Declan Donnellan nun in erweiterter und bearbeiteter Neuauflage. Declan...

24,90 €
Erste Hilfe für die Künstlerseele

Erste Hilfe für die Künstlerseele

Stressbewältigung, Kommunikation und Konfliktlösung im Kulturbetrieb

Ein Ratgeber

Ein praktischer Ratgeber für Mitarbeiter*innen in Kunst- und Kulturbetrieben. Künstlerinnen und Künstler stehen in Theatern, Opern, Orchestern und anderen Kulturinstitutionen...

15,– €
Disconnected

Disconnected

Theater Tanz Politik

Saarbrücker Poetikdozentur für Dramatik

Falk Richter entwirft in Disconnected sein Modell des Theaters, das Tanz, Text und Musik zu einem Gesamtkunstwerk verbindet, das immer kollektiv, im Dialog mit anderen...

16,– €
Sich fremd werden

Sich fremd werden

Drei Beiträge zu einer Poetik der Performance

Saarbrücker Poetikdozentur für Dramatik

25 Jahre She She Pop! Die Theaterarbeiten des Kollektivs She She Pop, die außerhalb hierarchischer Strukturen entstehen und das Publikum bewusst als Mitakteur einbeziehen,...

16,– €