Newsletter gb
TheaterFilmLiteratur seit 1983
Alexander Verlag

Autoren / Hrsg.

  • Titel
  • zur Person
  • Homepage
THEATRE. DANCE. POLITICS

THEATRE. DANCE. POLITICS

Translated by David Tushingham

Falk Richter, »Director of the Year 2018« (theater heute), is one of today’s most important and internationally influential theatremakers. In his lectures on dramatic composition...

ca. 18,– €
Disconnected

Disconnected

Theater Tanz Politik

Saarbrücker Poetikdozentur für Dramatik

Falk Richter entwirft in Disconnected sein Modell des Theaters, das Tanz, Text und Musik zu einem Gesamtkunstwerk verbindet, das immer kollektiv, im Dialog mit anderen...

16,– €
Falk Richter

© Esra Rotthoff

Falk Richter

Falk Richter, geb. 1969 in Hamburg, ist als Regisseur, Autor und Übersetzer einer der international einflussreichsten Theatermacher der Gegenwart. Seine Stücke, darunter Gott ist ein DJ, Electronic City, Unter Eis und TRUST, liegen in mehr als dreißig Sprachen vor. 2015 inszenierte er sein kontrovers aufgenommenes Stück Fear, das sich mit dem Erstarken eines neuen Rechtsnationalismus in Europa auseinandersetzt. Rechtspopulisten versuchten vergeblich, gerichtlich die Absetzung des Stückes durchzusetzen.

Falk Richter (born 1969) is a Berlin based writer and director. His plays have been translated into more than 35 languages and performed all over the world. Richter is Professor for Performing Arts in Copenhagen.

www.falkrichter.com