Newsletter
TheaterFilmLiteratur seit 1983
Alexander Verlag

Autoren / Hrsg.

  • Titel
  • zur Person
Amerikanisch kurz

Amerikanisch kurz

Roman

Kort Amerikaans. Aus dem Niederländischen von Rosemarie Still. Mit einem Nachwort von Onno Blom

Erstmals auf deutsch: Ein moderner Klassiker der niederländischen Literatur. Kort Amerikaans erschien 1962 in den Niederlanden und machte aus dem talentierten Bildhauer Wolkers...

22,– €
Türkischer Honig

Türkischer Honig

Turks fruit. Aus dem Niederländischen von Rosemarie Still

Mit einem Essay von Onno Blom und einem Nachwort von Arnon Grünberg

Die Geschichte einer amour fou vor dem Hintergrund der wilden 60er Jahre in den Niederlanden. Leidenschaftlich lieben sich der namenlose Ich-Erzähler, ein Bildhauer, und die...

17,90 €
Jan Wolkers

© Steye Raviez

Jan Wolkers

Jan Wolkers (1925–2007) war Autor, Maler und Bildhauer. Er gilt als einer der wichtigsten niederländischen Schriftsteller der Nachkriegszeit. Seine Romane und Erzählungen zeichnen sich durch autobiographische Elemente aus, die u. a. in seiner Auseinandersetzung mit der beklemmenden Atmosphäre seiner Kindheit, intensiven Gefühlen der Einsamkeit und des Hasses, der Erfahrung des Todes und einer enthemmten Sexualität zum Ausdruck kommen. Die Kritik betonte die stilistische Nähe zur amerikanischen Beat-Literatur.