Newsletter gb
TheaterFilmLiteratur seit 1983
Alexander Verlag

Autoren / Hrsg.

  • Titel
  • zur Person
Der Schauspieler ist das Theater

Der Schauspieler ist das Theater

New Yorker Vorträge 1942

Deutsch von Michael Raab

Noch vor der englischsprachigen Veröffentlichung erscheinen Tschechows Vorträge für Schauspieler:innen, die er 1942 in den USA hielt, hier erstmals in Buchform: Über die Kunst...

ca. 16,– €
Lektionen für den professionellen Schauspieler

Lektionen für den professionellen Schauspieler

Nach Notizen transkribiert und zusammengestellt von Deirdre Hurst du Prey

Mit einem Vorwort von Mel Gordon. Deutsch von Michael Raab

Michael Tschechows anregende Lektionen bieten einen Einstieg in seine Methoden und Techniken zur Erschließung des imaginativen Potenzials des Schauspielers. Der 1985 in New York...

19,90 €
Michael Tschechow

Michael Tschechow

Michael Tschechow, geb. 1891 in St. Petersburg, Neffe des berühmten Dramatikers Anton Tschechow. Von 1922 bis 1928 leitete er das zweite Moskauer Künstlertheater. 1928 musste er Russland verlassen, 1939 ging er in die USA, wo er in Hollywood Lehrer zahlreicher Stars wurde und in vielen Filmen mitwirkte. Er starb 1955 in Beverly Hills. Unter den von Tschechow inspirierten Künstler:innen sind Ingrid Bergman, Gary Cooper, Clint Eastwood, Marilyn Monroe, Paul Newman, Jack Nicholson u. v. a.