Deutscher Verlagspreis 2019
Newsletter gb
TheaterFilmLiteratur seit 1983
Alexander Verlag

In Vorbereitung







In Vorbereitung

Macht | Spiele

Macht | Spiele

Politisches Theater seit 1919

1919 steht für einen politischen Neuanfang und gleichzeitig für ein krisenhaftes, immer wieder scheiterndes Ringen um Demokratie und eine liberale Gesellschaft. Vor diesem...

16,– €
Subskriptionspreis bis zum 31.12.2019 • danach 19,90 €
Gesellschaftsspiele

Gesellschaftsspiele

Politisches Theater heute

Während sich das Theater in den letzten Jahren stark politisiert hat, wächst auch die Kritik an zu viel Botschaft, zu viel Moral, zu viel Diversität. Gesellschaftsspiele ist ein...

ca. 15,– €
Unsterblichkeit kann töten
Witt, Raban (Hrsg.)
Hegemann, Carl

Unsterblichkeit kann töten

Über die Dramaturgie des Daseins

»Man kann auch in die Höhe fallen, so wie in die Tiefe . .

28,– €
Traumpfade der Kulturen

Traumpfade der Kulturen

Migration und das Imaginäre

Die Begegnung der Kulturen steht im Zentrum dieses Bandes, der ein breites Spektrum an performativen Formaten, Projekten und Konzepten präsentiert, die sich in ganz...

ca. 15,– €
Theorie des Scheins

Theorie des Scheins

Kleine Philosophie des Theaters

Hans-Thies Lehmann, der den philosophischen Aspekten des Theaters immer besondere Aufmerksamkeit gewidmet hat, versammelt zu unterschiedlichen Stichworten und Themen des Theaters...

25,– €
Gob Squad – What are you looking at?

Gob Squad – What are you looking at?

Postdramatisches Theater in Portraits

Die von der Kunststiftung NRW initiierte Reihe widmet sich der Entwicklung einer neuen Theaterästhetik seit den 1990er Jahren. Die Geschichte von Akteur*innen des...

ca. 12,– €
Roberto Ciulli – Der fremde Blick

Roberto Ciulli – Der fremde Blick

Texte, Gespräche, Material 1934–2019

»Das Theater an der Ruhr war wie eine Explosion für mich.« Navid Kermani Roberto Ciulli macht transkulturelles Theater in Deutschland, lange bevor sich das postmigrantische...

ca. 25,– €
Gintersdorfer/Klaßen

Gintersdorfer/Klaßen

Postdramatisches Theater in Portraits

Die von der Kunststiftung NRW initiierte Reihe widmet sich der Entwicklung einer neuen Theaterästhetik seit den 1990er Jahren. Die Geschichte von Akteur*innen des...

ca. 12,– €