Newsletter gb
TheaterFilmLiteratur seit 1983
Alexander Verlag

Thema: Theater







  • Titel
  • Hrsg.
Einstürzende Altbauten

Einstürzende Altbauten

Sechs Theaterstücke aus Portugal

Herausgegeben und mit einem Vorwort von Henry Thorau. Mitarbeit Marina Spinu

2021
412 Seiten. 13,5 x 21,0 cm. Broschur
ISBN 978-3-89581-555-3
25,– €

»Ruinen verbreiten Hoffnung. Sie inspirieren zu ganz neuen Rekonstruktionen.« Luísa Costa Gomes

 Die Nelkenrevolution und ihre Folgen, der Kolonialismus und seine Folgen, der Rassismus und seine Folgen, das Erwachsenwerden und seine Folgen, die Einsamkeit und ihre Folgen, der Tourismus und die Immobilienblase.
Sechs Theaterstücke, die für fast 50 Jahre Portugal seit dem 25. April 1974 stehen: Umkehrung von Almeida Faria, Manchmal schneit es im April von João Santos Lopes, Traurig und fröhlich ist das Giraffenleben von Tiago Rodrigues, Die Begleiterin von Cecília Ferreira, Tag für Tag von Luísa Costa Gomes und Turismo von Tiago Correia.

In der Leseprobe finden Sie das Inhaltsverzeichnis und Informationen zu den Autorinnen und Autoren.

 

Henry Thorau im Gespräch mit Benjamin Meisnitzer (Professor Universität Leipzig) über »Einstürzende Altbauten«: Hier geht es zum Video.