Newsletter
TheaterFilmLiteratur seit 1983
Alexander Verlag

Programm







  • Titel
  • Hrsg.
Dilettantische Forschung

Dilettantische Forschung

Zehn Forschungsaufenthalte zwischen Kunst und Wissenschaft

2015
224 Seiten. Fadenheftung. Broschur in Kunstlederumschlag
ISBN 978-3-89581-390-0
14,90 €

Eineinhalb Jahre lang widmeten sich am Theater Rampe in Stuttgart jeweils ein Wissenschaftler und ein Künstler über vier Wochen der Forschung über Gott, die Welt, Freundschaft oder Agrarwirtschaft. Als Kompass diente ihnen Gustave Flauberts spätes Meisterwerk Bouvard et Pecuchet.
Das Buch dokumentiert die zehn Residenzen des Projekts Bouvard & Pecuchet 3000 aus den Jahren 2013-2014 in Form von Gesprächen, Fotografien und großformatigen Grafiken, die jedem Kapitel vorangestellt sind.

Mit Beiträgen von Wolfgang Pohrt, JanPhilipp Possmann, Martina Grohmann, Rezzo Schlauch u. v. a.

 

Herausgegeben von Jan-Philipp Possmann, Institut für Buchgestaltung und Medienentwicklung SAdBK Stuttgart und Theater Rampe.